P-Business-Club.
Wir wollen bessere Unternehmer werden.
Leitung P-Business-Club
image-8499452-DSC_1920.w640.jpg
Andreas Käppeli, Gründer und Leiter der P-Business-Clubs

Andreas Käppeli kennt sich als gelernter Typograf in der Medienwirtschaft bestens aus. Als Verkäufer und Marketingleiter in der Tamedia-Gruppe in Zürich hat er über zehn Jahre Kunden aus der Werbe- und Finanzbranche sowie internationale Kunden in New York City und London akquiriert und betreut. Seit 1999 begleitet Andreas Käppeli als selbständiger Berater Unternehmen in Marketing und Verkauf und hat 2007 den P-Business-Club gegründet. In diesen Jahren konnte er viele Erfahrungen in allen Marketingdisziplinen sammeln.

image-8836550-JeanPhilippeHagmann.w640.jpg
Jean-Philippe Hagmann, Co-Leiter des P-business-Clubs

Der schweizerisch-brasilianisiche Innovator Jean-Philippe Hagmann verfügt über einen Background als Maschinenbauingenieur und Industriedesigner und blickt auf mehr als zehn Jahre Innovationserfahrung zurück. Er hat ein Startup aufgebaut und verkauft und für führende Unternehmen "Avantgarde-Abteilungen etabliert. Als selbständiger Mentor und Berater für radikale Innovation hat Jean-Philippe Hagmann über hundert Unternehmen und Institutionen beraten. Als Redner wurde er mit dem "Top Speaker Award 2013" des ESE-Kongresses in München ausgezeichnet.Jean-Philippe Hagmann hinterfragt ständig den Status Quo. Mit seinem neuen Buch "Hört auf, Innovationstheater zu spielen!", zeigt er auf, wie Unternehmen wirklich innovativ werden können.
Wer wir sind

„Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.“ Henry Ford

Sie leiten ein Unternehmen in der Medienwirtschaft und verstehen sich als innovativen, neugierigen, zum Austausch mit anderen bereiten Unternehmer? Dann sind Sie bei uns richtig. Denn wir haben das obenstehende Zitat von Henry Ford zum Leitsatz genommen und verbessern gezielt unser unternehmerisches Handwerk. Durch Erfahrungs- und Wissensaustausch, Fachexperten und Firmenbesuche. Die Teilnehmer im P-Business-Club besitzen oder leiten ein Unternehmen in der Medienbranche oder sind im Begriff, in die Fussstapfen der älteren Generation zu treten. Das ist eine Bedingung. Mitglied werden, kann man nur auf Einladung hin oder man muss sich bewerben. Interessiert, mehr darüber zu erfahren? Bestellen Sie unverbindlich ein kurzes Portrait.

Was wir erleben